Altonaer Museum

// Entwicklung des Erscheinungsbilds

2006 gewann dia - netzwerk für kommunikation (Paul Bieri und Heike Börner) den Wettbewerb für die Konzeption und Umsetzung eines neuen Erscheinungsbildes für den Museumsverbund des Altonaer Museums in Hamburg. Zu diesem Verbund gehören das Altonaer Museum, das Jenisch Haus und bis 2012 auch das Rieck Haus.    

Altonaer Museum

// Plakate

Für den Museumsverbund des Altonaer Museums gestalten Heike Börner und Paul Bieri [dia – netzwerk für kommunikation] verschiedenste Werbemittel, so auch Plakate für die wechselnden Sonderausstellungen. Die Illustrationen der Kinderolymp-Ausstellungen im Altonaer Museum stammen von Anna Mars.

Altonaer Museum

// Flyer und Broschüren

Neujahrskarten, Flyer, Ausstellungsprogramme, Einladungen, Ausstellungsbegleitflyer für das Altonaer Museum und das Jenisch Haus.

150 Jahre Altonaer Museum

// Jubiläums-CI

2013 feierte das Altonaer Museum in Hamburg sein 150-jähriges Jubiläum. Für diesen Anlass entwarfen wir ein Jubiläumslogo, welches auf allen Werbemitteln des Jahres Verwendung fand. Das Logo im Tatoo-Stil symbolisiert die Nähe der Mitarbeiter und Besucher zu "ihrem" Museum.

Altonaer Museum

// Sonderausstellung 350 Jahre Altona

Anlässlich des 350-jährigen Stadtjubiläums 2014 ist im Altonaer Museum eine Sonderausstellung über die spannende und wechselvolle Geschichte Altonas zu sehen.
Die Ausstellung wird mit Plakaten, Banner, Flyer, Fahnen und Großplakaten beworben, deren Gestaltung und Umsetzung dia übernahm. 

Zahnärztin Antje Steinike

// Entwicklung des Erscheinungsbildes

2010 entwickelte orangerie • grafikdesign ein neues Erscheinungsbild für die Berliner Zahnarztpraxis Antje Steinike. 

Music Together

// Musikalische Frühförderung in englischer Sprache

Donna Lee ist eine aus den USA stammende ausgebildete Sängerin und Musikpädagogin. Sie bietet musikalische Frühförderung für Kinder in englischer Sprache an. Die Kurse finden in verschiedenen Cafés und Institutionen statt.
Der Umsetzung der Webseite übernahm webtextur.

infoteam Berlin

// neues Erscheinungsbild und Redesign des Produkt-Markenlogos 

Infoteam ist eine in Berlin ansässige Firma, die Softwarelösungen für das Messe-, Kongress- und Veranstaltungsmanagement entwickelt. Die Software "rubin" besteht aus mehrern Modulen, die Lösungen sind organisationsneutral und orientieren sich am Workflow des Tagesgeschäftes der Kunden.

ten4you

// Entwicklung des Erscheinungsbildes, Entwurf und Umsetzung von Katalogen

ten4you ist eine Agentur für Schauspieler, geführt von den Schauspielern selbst.
orangerie-grafikdesign entwickelte das CI und entwarf bis 2012 zahlreiche Kataloge und Flyer.

Jüdische Studien im deutschsprachigen Raum

// Konferenz

Erscheinungsbild für die Konferenz "Jüdische Studien im deutschsprachigen Raum", die vom Kompetenznetz Jüdische und Rabbinische Studien der Universität Potsdam organisiert wurde.

Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit e.V

// CI, Flyer und Broschüren 

Für die Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, kurz "bag arbeit e.V.", entstanden in den Jahren zwischen 2000 und 2005 zahlreiche Broschüren, Flyer und andere Werbemittel.